Dr. Edgar Franke

Mitglied des Deutschen Bundestages

Das Parlament, Nr. 13


Hessisch-Niedersächsische-Allgemeine


 

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung: Diabetes, die Zivilisations- krankheit.

 

Es geht allerdings nicht darum, dass "Politiker" die Lebensweise der Menschen mit erhobenen Zeigefinger ändern wollen. Es geht vielmehr darum, im Rahmen eines Gesamtkonzepts "Prävention" einen Beitrag zur gesunden Ernährung in Deutschland zu leisten. Und es geht nur um ganz bestimmte besonders zuckerhaltige und kalorienreiche Lebensmittel, nicht um Grundnahrungsmittel wie Käse, Nudeln und Wurst.

 

Mehr zum Thema: Ein Aufsatz von mir aus der "GesundheitsWirtschaft" 6/13, S. 58 f. Hier werden die Details des Konzepts erläutert.

 

 


Unsere Erreichbarkeiten

Dr. Edgar Franke
Mitglied des Deutschen Bundestages

Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Telefon +49 30 227 - 73 319
Telefax +49 30 227 - 76 363
eMail-Kontakt
Büro Borken

Bahnhofstraße 36, 34582 Borken
Telefon +49 56 82 - 73 97 29
Telefax +49 56 82 - 73 18 36
eMail-Kontakt
Büro Frankenberg/Eder

Obermarkt 5, 35066 Frankenberg/Eder
Telefon +49 64 51 - 65 90
Telefax +49 64 51 - 23 286
eMail-Kontakt